http://tus-kaan-marienborn.de/tus/wp-content/uploads/2022/04/01_Gruppenfoto-Orga-KNNner-Sommer_CMYK-1280x960.jpg

Am 21. Mai erlebt der Kääner Sommer ein Revival. Der TuS Kaan-Marienborn und der 1.FC Kaan-Marienborn bringen das kultige Sommerfest ab 13 Uhr mit Sport und Musik zurück.

Um 13 Uhr fällt der Startschuss mit dem Fußallturnier der Ortsvereine Kaan-Marienborns auf der einen und den BIG Family Games auf der anderen Hälfte des Sportplatzes im Breitenbachtal. Bei letzterem Programmpunkt können Familien gemeinsam teilnehmen und ein Spaß-Sportabzeichen ablegen.

„Angelehnt an das Motto „Aus Kaan für Kaan“ möchten wir den ganzen Ort begeistern, unsere Veranstaltung zu besuchen. Deshalb haben wir ein Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das sich an alle Altersschichten richtet, Groß und Klein, Jung und Alt miteinbezieht“, erklärt Heike Klein, 1. Vorsitzende des TuS Kaan-Marienborn.

Kurzfristige Anmeldungen zum Fußballturnier sind noch möglich. Für die Family Games ist keine Anmeldung erforderlich. Unter allen Teilnehmern der Family Games wird ein Gutschein für einen Kletterwald-Besuch für fünf Personen verlost.

Nach der Siegerehrung wird dann ab 17 Uhr gefeiert, auch aus ganz besonderem Anlass. Nach 16 Jahren Bandgeschichte steht die in Kaan beheimatete Ärzte-Coverband „Die Älke“ zum allerletzten Mal auf der Bühne und gibt Evergreens wie „Westerland“ oder „Schrei nach Liebe“ zum Besten.

Nach dem Abschiedskonzert heizt der über die Grenzen des Siegerlands bekannte DJ Stocki den Gästen musikalisch ordentlich ein. Für das leibliche Wohl ist natürlich Sorge getragen.

Der Eintritt ist frei.

 

 

Leave a Reply